Schmetterling

Zart und leicht fast engelsgleich fliegen sie durch die Lüfte.

Flatternd scheinbar rastlos und ohne Ziel.

Sie schweben mal, sie wollen nicht viel.

Kurz nur hier in ihrer schönen Pracht,

ein Flügelschlag hat sehr viel Macht.

Ich bin alles und noch viel mehr,

wie ein Schmetterling im Wolkenmeer.

Gedicht und Bild von A. R. zum Coachingende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.